So mag ich meinen BIRNEN PRINZ am liebsten

Diese Woche habe ich frisches Birnenmus fürs Joghurt zubereitet. Dazu pflücke ich die reifen Birnen aus unserem Obstgarten. Gewaschen, geschält und entkernt kommen sie gemeinsam mit dem Zucker in einen Topf. Vorsichtig erwärme ich die pürierte Masse auf 75°C. So bleiben Geschmack und viele Vitamine bestens erhalten.

Mit einer Handvoll Walnüssen ins Glas gerührt, ist der BIRNEN PRINZ mein Lieblingsjoghurt.

Viel Genuss :-)
Eure Stefanie


Geändert am 30.09.2019 12:04
Zum Blog von Bio Scheba

Weitere Beiträge